Innenliegender Nachdrücker

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner: Der innenliegende Nachdrücker ist tausendfach bewährt und steht für sicheres und sorgloses Beschicken der Maschine. Jahrelange Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung prägen sein markantes Design.

 

Konstante Dosierung

Die sebstregelnde Hydraulikeinheit sorgt für ideale Materialzuführung zur Schnitteinheit. 

 

 


 

Einfache Beschickung

Die komplett innenliegende Konstruktion bringt ein hohes Füllvolumen und erleichtert die Beschickung.

 

Wartungsfrei

Durch die Ausführung ohne Schienen,

Rollen oder ähnliches sind keine Arbeiten am Nachdrücker nötig.
 

 


 

Kein Verklemmen

Zusätzliche Kamm- und Dichtleisten garantieren einen reibungslosen Betrieb.

 

Robuster Leistenrotor

Massiver Spitzmesser-Rotor

Gemacht für härteste Bedingungen - Besonders robuste Messer und Messerhalter machen das Schnittsystem der Jupiter Serie unempfindlich gegen Störstoffe und garantieren lange Standzeiten bei höchstem Durchsatz. Dabei sorgen das über Gegen- und Abstreifmesser doppelt schneidende Prinzip und der im Betrieb verstellbare Schnittspalt für stets kontinuierlich hohen Austrag für nachfolgende Prozesse.

 

Hoher Durchsatz

Der im  Betrieb verstellbarer Schnittspalt ermöglicht hohe Durchsatzraten bis zum Ende der Messerstandzeit.
 

 


 

Optimierte Verschleissteilhaltung

Idente Messer bei Rotor-, Kontermesser und Absteifkamm machen die Lagerhaltung einfach.

 

Störstoffunempfindlich

Die geschraubten oder geschweissten Messerhalter und besonders robust ausgeführte Messer verhindern Beschädigungen durch Störstoffe.

 


 

Maximale Standzeiten

Vierfach verwendbare und schnell zu wechselnde Messer sorgen für geringe Verleißkosten.

 

Plug & GO Siebeinheit

Zweistufiger Riemenantrieb

Mehr Effizienz durch intelligente  Technik: Der 2-stufige Riemenantrieb mit Vorgelege ermöglicht die lastabhängige Speicherung und Abgabe von Rotationsenergie und erzeugt dadurch mehr Kraft bei weniger Energieverbrauch. 

 

Kraftreservere für zähes Material

Das Vorgelege verhält sich wie eine Schwungmasse von circa elf Tonnen und wirkt als Energiespeicher zur Spitzenabdeckung.

 

 


 

Hohe Verfügbarkeit

Die leicht zu wechselnden Standardkomponenten sind weltweit schnell verfügbar.

 

Höchste Effizienz

Die enorme Kraftentfaltung garantiert höchste Durchsätze bei geringem Energiebedarf.

 

Sicherheitskupplung

Sicherheitskupplung

Die drehmomentschaltende Sicherheitskupplung schützt vor Beschädigungen der Antriebseinheit bei Blockaden durch Störstoffe. Darüber hinaus sorgt die hochpräzise Sensorik für kontrolliertes herunterfahren der Maschine und schont so alle Komponenten.

 

Flexibel einstellbar

Die stufenlose Schwellwertanpassung vehindert ein ungewolltes Auslösen bei schwereren Materialien.

 

 


 

Voller Schutz des Antriebs

Die blitzschnelle mechanische Entkoppelung der Antriebseinheit schützt die Schnitteinheit vor Folgeschäden.

Sichere Abschaltung

Die Präzisionssensorik fährt die Anlage bei Auslösen der Kupplung sicher herunter.

 

Zweistufiger Riemenantrieb

Plug & Go Siebeinheit

Die hydraulisch abschwenkende Siebeinheit ermöglicht einenen komfortablen Zugang für Wartungs- oder Umrüstarbeiten. Darüber hinaus bieten die in unterschiedlichen Öffnungsweiten verfügbaren und händisch von einer Person wecheslbaren Siebe die Möglichkeit einer schnellen Anpassung des Shredders an variierende Endkornanforderungen.

 

Flexible Korngrößen

Schnell zu wechselnde Siebmodule sind in unterschiedlichen Öffnungsweiten verfügbar.

 

 


 

Leichter Siebwechsel

Die hydraulisch abschwenkbare Siebeinheit macht den sicheren Siebwechsel ohne Hebehilfen möglich.

 

Höchste Sicherheit

Der Siebzugang ist elektromagnetisch Verriegelt und verhindert den Rotorzugang bei laufender Maschine.

 

Hydraulische Wartungsklappe

Hydraulische Wartungsklappe

Die hydraulisch nach innen schwenkbare Wartungsklappe ermöglicht den schnellen und sicheren Zugang zum Rotor für Wartungsarbeiten oder eine schnelle Störstoffentnahme mit geringem Materialaustritt.

 

Schnelle und saubere Störstoffentnahme

Position 1 öffnet den Schneidraumzugang nur wenig und ermöglicht eine rasche, sichere und saubere Störstoffentnahme.

 

 


 

Komfortabler Zugang

Position 2 gibt den Zugang für Wartungsarbeiten an Rotor und Gegenmesser wie auf der Werkbank frei.

 

100% Sicher

Eine mechanische Sicherung und die spezielle Parkposition den Nachdrückers schützen den Arbeitsbereich.

 

Atex - Explosionsschutz

ATEX - Explosionsschutz

Speziell für Anwendungen, bei denen es durch erhöhtes Staubaufkommen zu einer potentiellen Explosionsgefahr kommt, können Lindner Shredder gemäß der Richtline ATEX (Atmospheres Explosibles) Produktrichtlinie 2014/34/EU für die Zone 22 bei außerhalb und die Zone 21 in der Maschine ausgeführt werden. 

Wasserbedüsung

Wasserbedüsung

Zur Staubniederschlagung im Einfüllbereich bietet die Wasserbedüsungs-Option eine zentrale Wasserverrohrung mit vier Düsen im Aufgabeschacht die komfortabel am Bedienpult oder der Fernbedienung aktiviert werden können. Das System ist für einen ganzjährigen Einsatz (bis -25  °C) ausgelegt. 

Feuerlöschsystem

Feuerlöschsystem mit Funkenerkennung

Das Feuerlöschsystem erkennt Funken sowie überhitze Objekte und schützt die Anlage bei der Verarbeitung von leicht brennbaren Materialen. Dabei überwachen die Sensoren nicht nur den Shredder sondern auch das Austragsband und lösen im Bedarfsfall den Löschvorgang aus. Durch den zentralen Wasseranschluss wird der Druckbehälter anschließend wieder automatisch gefüllt und ist damit sofort wieder Einsatzbereit. 

Beschickungseinheit für Sperrgut und Ballenware

Busanbindung an externes Leitsystem

Die Anbindung an ein Leitsystem (Profibus® oder Profinet®) ermöglicht die direkte Ausgabe von Status- und Wartungsmeldungen, sowie die praktische Ansteuerung der Einzelmaschine von der Leitwarte aus.

Kraftvolle Technik auf den Punkt gebracht

Hohe  Zuverlässigkeit,  geringer  Energieverbrauch,  einfache  Bedienung  und  Wartung:  Der Lindner Jupiter vereint alles, was effiziente Zerkleinerungstechnik braucht. Dank seiner hohen  Fertigungsqualität  und  dem  durchdachten  Maschinendesign  nimmt  es  der Vorzerkleinerer mit jedem Material auf. Dabei sorgt er für niedrige Betriebskosten und enorm hohe Durchsatzraten. Im 24-Stunden-Dauerbetrieb – jeden Tag.

 

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner für konstante Materialdosierung und einfache Beschickung.

 

READ MORE >>
Zweistufiger
Riemenantrieb

Bewährt kraftvoll – der Antrieb mit Kraftreserven für höchste Effizienz und niedrigen Energieverbrauch.

 

READ MORE >>
Plug & Go
Siebeinheit

Siebwechsel leicht gemacht – für schnelles Umrüsten bei höchster Sicherheit.

 

READ MORE >>
Optionen
ATEX - Explosionsschutz
Wasserbedüsung
Feuerlöschsystem
Busanbindung
Massiver Spitzmesser-Rotor

Das störstoff-unempfindliche Schnittsystem für effiziente Vorzerkleinerung.

 

READ MORE >>
Drehmoment schaltende
Schutzkupplung

Langlebigkeit garantiert – schützt den Antrieb bei Blockaden durch Störstoffe.

 

READ MORE >>
Hydraulische Wartungsklappe

Rotorzugang à la Lindner –
schnell, komfortabel, 100% sicher.
 

 

READ MORE >>

Erfolgsgeschichten

Wirtschaftliche Produktion von Ersatzbrennstoffen für die Kalzinatorfeuerung

Effizienz bei Anlagen zur Aufbereitung von Haus-, Gewerbe- und Industrieabfällen zu Ersatzbrennstoffen, beginnt mit der Definition des zu erzielenden Endprodukts.

Viele Anfragen aus China

Auf der IE Expo China 2017 in Shanghai traf sich die Abfallwirtschaftsbranche bei Lindner- Distributionspartner Jono Recycling Technology. Das chinesische Unternehmen mit Sitz in Suzhou wurde auf Asiens führender Umweltfachmesse für seine Aktivitäten ausgezeichnet.

Stark vertreten und erfolgreich

Rund 160.000 Fachbesucher auf der N-Expo 2017 (New Environmental Exposition) in Tokio - Japans Leitmesse für Umwelttechnologien war für Lindner ein voller Erfolg.

Global CemFuels 2017

Technologie von Lindner-Recyclingtech gehörte bei der Vergabe der Global CemFuels Awards 2017, die am 2. Februar anlässlich der 11. Global CemFuels Conference and Exhibition in Barcelona stattfand, gleich zweimal zu den Preisträgern.

Wirtschaftliche Produktion von Ersatzbrennstoffen für die Kalzinatorfeuerung

Effizienz bei Anlagen zur Aufbereitung von Haus-, Gewerbe- und Industrieabfällen zu Ersatzbrennstoffen, beginnt mit der Definition des zu erzielenden Endprodukts.

Viele Anfragen aus China

Auf der IE Expo China 2017 in Shanghai traf sich die Abfallwirtschaftsbranche bei Lindner- Distributionspartner Jono Recycling Technology. Das chinesische Unternehmen mit Sitz in Suzhou wurde auf Asiens führender Umweltfachmesse für seine Aktivitäten ausgezeichnet.

Stark vertreten und erfolgreich

Rund 160.000 Fachbesucher auf der N-Expo 2017 (New Environmental Exposition) in Tokio - Japans Leitmesse für Umwelttechnologien war für Lindner ein voller Erfolg.

Global CemFuels 2017

Technologie von Lindner-Recyclingtech gehörte bei der Vergabe der Global CemFuels Awards 2017, die am 2. Februar anlässlich der 11. Global CemFuels Conference and Exhibition in Barcelona stattfand, gleich zweimal zu den Preisträgern.

Stark vertreten und erfolgreich

Rund 160.000 Fachbesucher auf der N-Expo 2017 (New Environmental Exposition) in Tokio - Japans Leitmesse für Umwelttechnologien war für Lindner ein voller Erfolg.

Global CemFuels 2017

Technologie von Lindner-Recyclingtech gehörte bei der Vergabe der Global CemFuels Awards 2017, die am 2. Februar anlässlich der 11. Global CemFuels Conference and Exhibition in Barcelona stattfand, gleich zweimal zu den Preisträgern.

Markteintritt China (JONO)

Lindner Recyclingtech, österreichischer Spezialist für industrielle Zerkleinerungstechnologie, ist eine strategische Partnerschaft mit dem renommierten chinesischen Anlagenbauer JONO Recycling Technology, Suzhou City, eingegangen.

Verstärkung für ein internationales Team

Wir begrüßen vier Neuzugänge an Bord, die ab sofort Lindner in Nord- und Südamerika, China und Indien vertreten. Christopher Howard, Jeff Wolfe, Frederico Hartmann und Gerhard Gamper sind ab sofort für Sie im Einsatz.

Ressourcen

Videos

Fotos

Technische Daten

Downloads

  Jupiter 1800Jupiter 2200Jupiter 3200
Maße*
Abmessung (LxBxH)mm4800 x 3250 x 48405500 x 3250 x 48406500 x 3250 x 4840
Einfüllöffnung (DxF)mm  3750 x 30004090 x 30005160 x 3000
Einfüllhöhe (G)mm310531053105
Trichtervolumen7,5912
Austragsbreite (I)mm102610261026
Gesamtgewichtkg270003300039000
Schnitteinheit*
Rotorlängemm177021153150
Rotordrehzahlmin -135 - 8735 - 8735 - 87
Standardwerkzeug SpitzmesserSpitzmesserSpitzmesser
 mm145P116P87P145P116P87P145P116P87P
Anzahl MesserStK.202241242850364277
Siebe Sechskant- / Rund- / Sichelsieb
Anzahl SiebeStK.446
Endkornmm50 - 350
Antrieb & Steuerung
MotorkW1 x 2002 x 1102 x 160

* Die angeführten Werte beziehen sich auf die Standardausführung mit Standardtrichter und Standard-Standfuss, technische Änderungen vorbehalten.