Lindner performt auf ganzer Aufbereitungslinie

Innovation aus Prinzip. Qualität als Versprechen. Diese Grundidee zeichnet die Handlungen von Lindner seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1948 aus.

Als Spezialist in der Zerkleinerungstechnik produzieren wir zukunftsweisende Lösungen für die Abfallverarbeitung und setzen zugleich kontinuierlich Maßstäbe mit technologischen Innovationen.

1948 GEGRÜNDET
 MEHR ALS 300 MITARBEITER WELTWEIT
 3 PRODUKTIONSSTÄTTEN IN ÖSTERREICH
 ÜBER 70 EXPORTLÄNDER

Entwicklung und Herstellung von zuverlässigsten und produktivsten Zerkleinerungsanlagen

Unser Produktportfolio reicht von stationären und mobilen Zerkleinerungsmaschinen für die Abfallwirtschaft bis hin zu kompletten Systemen für das Recycling von Kunststoffen sowie zur Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen. Auf Anfrage übernehmen wir für Sie auch die maßgeschneiderte Planung und Realisierung von Großprojekten.

Verteilt auf drei fortschrittlichste Produktionsstandorte in Österreich fertigen wir High­end-Maschinen und Systemkomponenten, die weltweit in über 70 Ländern zum Einsatz kommen.

EIGENE FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG
MASCHINENBAU UND MECHANISCHES SCHWEISSEN
 ENTWICKLUNG VON ELEKTRONIKKOMPONENTEN
 INHOUSE-PROJEKTIERUNG

Traditionelles Familienunternehmen mit voller Innovationskraft

Die Lindner-Recyclingtech GmbH blickt auf eine lange und traditionsreiche Geschichte als österreichisches Familienunternehmen zurück. 1948 als Maschinen- und Anlagenproduzent für die Holzindustrie gegründet, wird das erfolgreiche Unternehmen für Abfall-Zerkleinerung und -Aufbereitung mittlerweile in dritter Generation geleitet.

Immer das Ziel vor Augen, für jeden Kunden die bestmögliche Lösung zu finden, setzen wir auf beständige Forschung und Weiterentwicklung unserer Produkte. Das Ergebnis sind Maschinen, Komponenten und Anlagen, die den entscheidenden Schritt in puncto Fertigungsqualität, Produktivität und Effizienz voraus sind.