Sehr geehrte Damen und Herren!

Willkommen zur Winterausgabe unseres Transform-Newsletters. Er beschließt ein für Lindner ebenso ereignis- wie erfolgreiches Jahr. Ein Highlight war sicherlich die Einweihung unserer neuen Produktionshalle in Feistritz/Drau, Anfang Oktober, die unsere Fertigung noch effizienter und flexibler macht. Zugleich ist sie Zeugnis unserer positiven wirtschaftlichen Entwicklung, denn 2017 ist mit einer zweistelligen Zuwachsrate das umsatzstärkste Jahr unserer Unternehmensgeschichte. Dies haben letztendlich Sie, unsere Kunden, ermöglicht, indem Sie uns erneut ihr Vertrauen geschenkt haben. Dafür unser herzlicher Dank.
Themenschwerpunkt ist dieses Mal das Kunststoffrecycling, dessen Entwicklung aktuell eng mit der Entscheidung Chinas verknüpft ist, den Import von Kunststoffabfällen dramatisch einzuschränken. Fehlende Impulse aus der Politik verstärken die dadurch verursachte Ungewissheit noch. Unsere Beispiele zeigen, wie Unternehmen diese Situation nutzen können – sei es durch die Bereitstellung von Rezyklaten mit hoher Qualität, die entsprechend gute Preise erzielen, oder indem sie die Verarbeitung und damit den Absatz ihrer Granulate selbst in die Hand nehmen. Und sie unterstreichen, dass wir dabei mit unserer langjährigen Branchenerfahrung und maßgeschneiderten Zerkleinerern, Wäschern und Trocknern, mit Einzelkomponenten oder schlüsselfertigen Komplettanlagen, ein verlässlicher Partner sind.

Diese Beiträge dokumentieren auch unsere zunehmende Internationalität. Wir betreiben Stützpunkte in Deutschland, den USA und Singapur, und werden unsere Präsenz global weiter ausweiten. Schwerpunkte setzen wir dabei in den Regionen Lateinamerika und Asien. Und schon jetzt freuen wir uns darauf, im kommenden Jahr, wenn wir unser 70. Jubiläum feiern, unser neues, repräsentatives Headquarter in North Carolina/USA zu eröffnen und dort viel Platz für die Präsentation und Aufbereitung bzw. Reparatur unserer Maschinen zu schaffen.
Zunächst aber wünschen wir Ihnen frohe Festtage, alles Gute zum Jahreswechsel und einen guten Start ins neue Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

DI Manuel Lindner    Mag. Michael Lackner

Mehr Erfolgsgeschichten

Neuer Atlas Zerkleinerer: E-Antrieb und intelligentes Energiemanagement

Lindner-Recyclingtech reagiert auf die steigenden Anforderungen an die automatisierte Sortierung von Abfallwertstoffen. So wächst auch bei den Produzenten von Ersatzbrennstoffen (EBS) der Bedarf an vorzerkleinertem und zugleich ideal sortierfähigem Material in ihren...

Lindner Micromat Ballenauflöser steigert Folienqualität bei Veolia Umweltservice West GmbH

Am Standort Morschheim in Deutschland betreibt Veolia Umweltservice West GmbH eine hocheffiziente Sortieranlage für post-consumer Kunststofffolien. Maßgebend für die bestmögliche Output-Qualität sortenreiner LDPE-Folien ist ein Micromat 2000 BW von...

Polaris 1800

EBS-Aufbereitung in einem Schritt – mit nur einer Maschine: Die Markteinführung des Polaris auf der IFAT 2016 löste einen Nachfrageboom nach dem innovativen hochspezialisierten Shredder von Lindner aus. Nun wird das neue Modell Polaris 1800 vorgestellt.

Systemlösung Altholz

Ob Möbel, Sperrgut oder andere Althölzer: Lindner ist Systempartner, wenn es um die Aufbereitung von Altholz geht. Auf der IFAT 2018, die im Mai in München stattfand, präsentierte das österreichische Familienunternehmen mit 70 Jahren Expertise im Maschinen- und...

Neuer Atlas Zerkleinerer: E-Antrieb und intelligentes Energiemanagement

Lindner-Recyclingtech reagiert auf die steigenden Anforderungen an die automatisierte Sortierung von Abfallwertstoffen. So wächst auch bei den Produzenten von Ersatzbrennstoffen (EBS) der Bedarf an vorzerkleinertem und zugleich ideal sortierfähigem Material in ihren...

Lindner Micromat Ballenauflöser steigert Folienqualität bei Veolia Umweltservice West GmbH

Am Standort Morschheim in Deutschland betreibt Veolia Umweltservice West GmbH eine hocheffiziente Sortieranlage für post-consumer Kunststofffolien. Maßgebend für die bestmögliche Output-Qualität sortenreiner LDPE-Folien ist ein Micromat 2000 BW von...

Polaris 1800

EBS-Aufbereitung in einem Schritt – mit nur einer Maschine: Die Markteinführung des Polaris auf der IFAT 2016 löste einen Nachfrageboom nach dem innovativen hochspezialisierten Shredder von Lindner aus. Nun wird das neue Modell Polaris 1800 vorgestellt.

Systemlösung Altholz

Ob Möbel, Sperrgut oder andere Althölzer: Lindner ist Systempartner, wenn es um die Aufbereitung von Altholz geht. Auf der IFAT 2018, die im Mai in München stattfand, präsentierte das österreichische Familienunternehmen mit 70 Jahren Expertise im Maschinen- und...

Systemlösung Altholz

Ob Möbel, Sperrgut oder andere Althölzer: Lindner ist Systempartner, wenn es um die Aufbereitung von Altholz geht. Auf der IFAT 2018, die im Mai in München stattfand, präsentierte das österreichische Familienunternehmen mit 70 Jahren Expertise im Maschinen- und...

Lindner Atlas: Vorzerkleinerung mit intelligentem Energiemanagement

Darauf darf die Fachwelt gespannt sein: Lindner setzt auf die Zukunft des E-Antriebs in der Shredder-Technologie und hat in der Ersatzbrennstoff-Aufbereitung einen Trend ganz klar erkannt. Zur IFAT 2018 vom 14. bis 18. Mai in München führte der Technologieführer mit 70...

ThermoTeam: 1.000.000 Tonnen EBS produziert

Vor 15 Jahren startete das Unternehmen ThermoTeam mit der Produktion von Ersatzbrennstoffen für die Zementindustrie. Sage und schreibe eine Million Tonnen energiereiche EBS liefen schon vom Band der komplett von Lindner-Recyclingtech gestalteten Aufbereitungslinie.

Micromat HP: Hochleistung beim Shreddern von Kunststoff- und anderen Abfällen

Mit der Shredder-Baureihe Micromat HP – HP steht für High Performance – erweitert Lindner Recyclingtech sein Angebot an Universalzerkleinerern für die Aufbereitung von Kunststoff- und anderen Abfällen um besonders leistungsstarke Ausführungen.ersal shredders for...